Hat’s Klick gemacht? Denksport für den Hund

Sehr oft wird der „Klicker“ von vielen Hundehaltern „mal ausprobiert“ und so eingesetzt, dass der Hund daraufhin ein bestimmtes Verhalten zeigen soll. Der Klicker ersetzt also nur ein Signal, das genauso gut ein „Befehl“ hätte sein können. Das, wofür „Klickertraining“ wirklich gedacht ist, ist aber etwas ganz anderes.

Stell Dir vor, der Klicker könnte Deinem Hund einen Weg zeigen, selbst ins Denken zu kommen, Lösungsideen zu entwickeln und sein Selbstbewusstsein durch Erfolge zu stärken. Genau das wird ein Schwerpunkt des Klickerkurses für Einsteiger sein. Hier erfahrt Ihr in Theorie und Praxis alles Wesentliche über die Bedeutung von Klickern und wozu man diese Technik einsetzen kann.

  • Kosten: 80 Euro

  • Umfang: 4 Termine (17.5., 31.5.,7.6., 14.6.)

  • Ort: Nidderau Ostheim

  • Leitung: Alisa

  • Teilnehmer: max. 4 Hunde ab 8 Monaten

Bei Interesse meldet Euch per Mail, SMS oder Whatsapp an. Wir freuen uns auf Euch!

Gassi kreativ kommt zurück: Am 16.05.2021!

Mit Abstand und an frischer Luft: Unser Trainingsspaziergang

Euer Hund läuft zusammen mit anderen Hunden „Gassi“ und lernt, dass das auch ohne Spielen funktioniert. Neue Wege, neue Gerüche und dann auch noch kleine Übungen in Anwesenheit von fremden Artgenossen … ja, das strengt an und ist eine tolle Erfahrung! Den Rest des Sonntags könnt Ihr Euch dann ausruhen.

  • Termin: 16.05.2021 um 10.00 Uhr

  • Ort: Schöneck

  • Ort: Kosten: 15 Euro pro Mensch-Hund-Team

  • Leitung: Elli

  • Teilnehmer: Kundenhunde ab 6 Monate

Meldet Euch an, wenn Ihr dabei sein möchtet. Den Treffpunkt geben wir den Teilnehmern rechtzeitig vorher bekannt. Wir freuen uns auf Euch!

Mai 2021: Erziehungskurse ausgebucht!

Aktuell sind alle Basis-Erziehungskurse (Junghunde) ausgebucht. Es wird in Kürze zusätzlich einen am Donnerstagnachmittag geben. Der Termin wird noch bekannt gegeben.

Das Warten hat ein Ende!!!

Ab nächster Woche können wir wieder starten!

Die Landesregierung hat grünes Licht für die Öffnung (ab 04.05.2020) von Hundeschulen gegeben. Die genauen Vorgaben bzw. Auflagen werden noch bekannt gegeben. Wir freuen uns aber schon jetzt darauf, Euch wieder vor Ort begegnen zu dürfen.

Danke für Eure Geduld und die Unterstützung während der letzten Wochen!

Die „unterbrochenen Kurse“ lassen wir direkt wieder anlaufen und die Termine für neue Kurse folgen, sobald klar ist, wie die Rahmenbedingungen aussehen.

Was weißt Du über Hundefutter?

Kostenfreier Ernährungsvortrag – damit Dein Hund gesund bleibt!

Wenn Du genau weißt, was artgerechte Ernährung beim Hund bedeutet und was Dein Hund benötigt, um gesund zu sein, dann musst Du nicht weiterlesen. Auch nicht, wenn Du weißt, wie sich das im Alter von Welpe bis Senior verändert. Wenn Du erklären kannst, was Trockenfutter, Nassfutter, Barfen und Kochen dabei leisten können und was die Etiketten bei Tiernahrung aussagen, dann brauchst Du unser Angebot am Donnerstag auch nicht. Wenn Du aber zum Thema Hundefutter Fragen hast oder mehr erfahren willst, dann solltest am kommenden Donnerstag, 30.04.2020, um 18.30 Uhr beim kostenlosen Ernährungsvortrag dabei sein. Wir treffen uns per Videokonferenz auf Zoom.

In dem Vortrag erfährst Du, was Hunde wirklich brauchen, welche Vor- und Nachteile die verschiedenen Fütterungsarten haben, woran Du ein gutes Futter und v. a. einen gesunden (oder auch kranken) Hund erkennst. Wir sprechen die unterschiedlichen Bedürfnisse von Hund und Katze an. Katzenbesitzer sind also auch herzlich eingeladen. Wir beantworten Eure Fragen und geben Euch unsere persönlichen Empfehlungen an die Hand.

Da Ihr nach dem Vortrag schlauer sein werdet, könnt Ihr selbst und bewusst entscheiden, was Ihr Eurem Vierbeiner in Zukunft füttern möchtet und warum.

Den Vortrag hält Klaus Schaumberger (Autor auf Hundetrainer-netzwerk.com, Berater für die Hundebranche und zertifizierter Ernährungsberater für Hunde und Katzen). Damit ich dem Referenten die ungefähre Teilnehmerzahl vorab ankündigen kann, meldet Euch kurz und unverbindlich bei mir an. Ich freue mich auf Euch!!

  • Termin: Donnerstag, 30.04.2020, um 18.30 Uhr, online auf Zoom

  • Kosten: keine

  • Referent: Klaus Schaumberger

  • Dauer: ca. 45-60 Minuten

  • Erforderliche Technik: Endgerät mit Webcam und Mikrofon

  • Zugangsdaten: schicke ich Dir sofort nach Anmeldung zu