Neue Termine für Junghunde (Basis-Erziehung)

Gelassen, entspannt und aufmerksam – das sind keine typischen Eigenschaften von Junghunden, sondern das Ergebnis von Training und Konsequenz. Wie Du das mit Deinem Hund erreichen kannst, vermitteln wir Dir in unseren Basiskursen. Es gibt wieder neue Termine für Einsteiger, Fortgeschrittene und “Könner”.

Anmelden könnt Ihr Euch per Mail. Weitere Infos findet Ihr auf unserer Website!

Basis 1 (Einsteiger nach der Welpenzeit)

Montags, 15.00 Uhr (Start 10.01.2022)

Mittwochs, 17.00 Uhr (Start 12.01.2022)

Donnerstags, 16.00 Uhr (Start 13.10.2022)

Freitags, 10.00 Uhr (Start 14.01.2022)

Samstags, 12.00/13.00 Uhr, wird bei der Terminfestlegung festgelegt (Start 08.01.2022)

Die Junghunde-Kurse stehen allen “Absolventen” der Welpenstunde offen und allen “Quereinsteigern” nach dem Erstgespräch.

Basis 2
(Fortgeschrittene mit Grundkenntnissen z.B. aus Basis 1)

Montags, 16.00 Uhr (Start 24.01.2022)

Dienstags, 9.30 Uhr (Start 25.01.2022)

Freitags, 15.00 Uhr (Start 21.01.2022)

Samstags, 10.00 Uhr (Start 08.01.2022)

Basis 3 (Absolventen von Basis 3 oder mit entsprechenden Vorkenntnissen) – OFFENE GRUPPE für “Könner”

Donnerstags, 16.30 und 17.30 Uhr (Start 13.01.2022)

Samstags, 12.00 Uhr (Termine werden noch festgelegt)

Weihnachtsspende 2021

Letztes “Gassi kreativ” 2021 sammelt für Vierbeiner im Tierheim Gelnhausen

Wenn man mit Beschenken das Jahr beenden kann, ist das einfach nur ein großartiges Gefühl:

Ein Bollerwagen voller Futter- und Sachspenden plus eine Geldspende von 250 Euro durfte ich am 29.12.2021 dem Team des Tierheim Gelnhausen überreichen. Ein herzliches und riesiges Dankeschön an alle meine Kunden, die dazu beigetragen haben – von Tierheimleiterin Corina Wink und von mir!

Die Lieferung wurde schon eingehend beschnuppert 🙂

Was weißt Du über Hundefutter?

Kostenfreie Ernährungsberatung – damit Dein Hund gesund bleibt!

Wenn Du genau weißt, was artgerechte Ernährung beim Hund bedeutet und was Dein Hund benötigt, um gesund zu sein, dann musst Du nicht weiterlesen. Auch nicht, wenn Du weißt, wie sich das im Alter von Welpe bis Senior verändert. Wenn Du erklären kannst, was Trockenfutter, Nassfutter, Barfen und Kochen dabei leisten können und was die Etiketten bei Tiernahrung aussagen, dann brauchst Du unser Angebot nicht. Wenn Du aber zum Thema Hundefutter Fragen hast oder mehr erfahren willst, dann sprich uns einfach an. Wir beraten ich Dich gerne und kostenfrei – live oder per Videokonferenz.

In der Beratung erfährst Du, was Hunde wirklich brauchen, welche Vor- und Nachteile die verschiedenen Fütterungsarten haben, woran Du ein gutes Futter und v. a. einen gesunden (oder auch kranken) Hund erkennst. Wir beantworten Eure Fragen und geben Euch unsere persönlichen Empfehlungen an die Hand.

Da Ihr nach der Beratung schlauer sein werdet, könnt Ihr selbst und bewusst entscheiden, was Ihr Eurem Vierbeiner in Zukunft füttern möchtet und warum.

  • Termin: vereinbaren wir individuell

  • Kosten: keine

  • Nutzen: fast unbezahlbar, denn danach kannst Du Deinen Hund ganz bewusst ernähren – und gesunde Ernährung schenkt Lebensqualität und spart Tierarztkosten