Denk-Sport für Deinen Hund: Der Trick-Kurs

Intensive, kurze Lerneinheiten, kognitive Auslastung bei jedem Wetter und Spaß mit Deinem Hund – das schenkt Dir unser Trick-Kurs. Denn wenn es mal regnen sollte, trainieren wir in einem Seminarraum.

Tricktraining ist nicht lebensnotwendig – schon klar. Aber wenn es Dir und Deinem Hund Spaß macht, habt Ihr ein wunderbares gemeinsames Hobby. je nachdem, welchen Trick ihr erarbeitet, kann auch Nützliches oder Lustiges dabei entstehen.

Dein Hund könnte den Besuch mit einer Grußgeste willkommen heißen, er könnte Dir beim Aufräumen helfen oder auf Fotos besonders gut posen.

Was aber viel wichtiger ist: Dieses Training liefert intensive Qualitätszeit. In den kleinschrittigen Lerneinheiten schlummert die tolle Möglichkeit, um die Bindung zwischen Mensch und Hund zu stärken. Es geht um gute Anleitung, um Verstehen, Bestärken und Begreifen.

In dem Kurs erfährst Du, worauf Du achten musst, wie Du „loben“ kannst und Du wirst ein gutes Verständnis dafür aufbauen, wie schwer es manchmal für Hund sein kann, uns zu verstehen bzw. das, was wir möchten. Also sei bereit, selbst zu lernen und nimm das Training als Chance, Dir und Deinem Hund eine echte Qualitätszeit zu geben.

Die Daten zum Kurs:

Start: nächster Termin in Planung
5 Termine als geschlossene Gruppe
Termin: mittwochs um 17.30 Uhr (mit Übungspausen zwischen den Terminen)
135 Euro Teilnahmegebühr

Bei schlechtem Wetter findet der Kurs in einem Raum statt.

Was hat Dein Hund davon?

Was hast Du davon?

Preise

  • Kognitive Herausforderung

  • Intensive Zeit mit Dir

  • Erfolgserlebnisse

  • Verständnis für Lernprozesse

  • Spaß mit Deinem Hund

  • lustige und praktische Ideen für den Alltag

  • 135 Euro Teilnahmegebühr

  • Anmeldung per Mail